Traumhäuser

Hübsche Landhäuser im Morvan

Das Hotel Les Glycines in Vézelay.

Jean-Marc Palisse

Mit seinen ewigen Schätzen und neuen Liebhabern von Gastronomie und Hütten entdecken Sie (neu) den Morvan und seine hübschen Landhäuser, die in üppiges Grün eingebettet sind ... Eine Auswahl guter Adressen ist an der East Side zu finden.

Der historische Weihnachtsproduzent von Weihnachtsbäumen - und Kindermädchen aus ganz Paris im neunzehnten Jahrhundert - erinnert an viele Bilder von Epinal ... Und für den Feinschmecker stand der Küchenchef zweifellos mit Marc Meneau Esperance und dem Relais Bernard Loiseau in Saulieu. Die Landhäuser dieses hohen Ortes mit französischem Erbe wecken unser Interesse und inspirieren uns ... Entdecken Sie die verborgenen Schätze dieses kleinen Paradieses durch die hübschen Häuser, die die Region beherbergt.

Schon viele Stars zu seinem Lebenslauf, aber unser Morvan mit roher Schönheit und intensiver Landschaft hat all jenen zu bieten, die Authentizität suchen, manchmal eine Form des Ruhestandes, die sich jedenfalls mit ihrem hektischen Leben abwechselt . Im vergangenen Jahr schrieb der Genetiker Axel Kahn in Pensées en chemin (Stock-Editionen): "Die Niederländer finden in dieser rauen, üppigen und verlassenen Landschaft das perfekte Gegenmittel für ihr überbevölkertes und flaches Land."

Die Domaine des Prés Verts in Jouey, wo Ihnen Jérémy Leleu einen Lebenslauf gibt, um die Region zu erkunden.

Jean-Marc Palisse

Landhäuser im einzigen regionalen Naturpark von Burgund

Staatenlos und prunkvoll ist der 1970 geborene regionale Naturpark, der einzige von Burgund, mit vier Abteilungen! Eine wichtige Garantie für den Schutz der Umwelt.

Entspannen Sie sich im Spa von Saint-Honoré-les-Bains mit seinen Emaille-Dekorationen von Briare für eine Diätkur. Entdecken Sie im Château d'Ettevaux zwischen zweihundertjährigen Bäumen Holzhütten an ihrem See. Das Öko-Log der grünen und ökologisch gestalteten Domaine des Prés Verts dominiert die bukolischen Weiden der Charolais-Kühe.

Für eine lokale Gourmetpause, saisonal - und natürlich hausgemacht - empfehlen wir den talentierten Cochon Ventru in Thil-sur-Arroux, den unvermeidlichen Chez Cécile im Grande Verrière und die Restaurants der Brüder Bevacqua, Zuppa Zuppa und die Welt des Don Cod in Autun.

Das Zervos Museum in Vézelay und seine Sammlung moderner Kunst lassen die Kultur nicht außer Acht. Im Gallo-Römischen Museum in Bibracte sowie im nahe gelegenen Alésia Interpretation Center können wir das Epos unserer Zivilisation durch Julius Caesar, Vercingetorix und bemerkenswerte Rekonstruktionen für Jung und Alt sehen. Sie können auch die 120 Kilometer des Bibracte-Alésia-Pfads entlanggehen, die gelb und blau markiert sind und die beiden Orte miteinander verbinden.

Die Hütten von Ettevaux in Poil.

Jean-Marc Palisse

Das Hotel Les Glycines in Vézelay.

Jean-Marc Palisse

Die Domaine des Prés Verts.

Jean-Marc Palisse

Ein Gericht von Marc Meneau.

Jean-Marc Palisse

Weiden in der Region Larochemillay.

Jean-Marc Palisse

Marc Meneau im Garten von L'Espérance.

Jean-Marc Palisse

Die Moulin Renaudiots Lounge ist ein hervorragendes Bed & Breakfast in Autun, das von einem niederländisch-dänischen Paar dekoriert wird.

Jean-Marc Palisse

Ein Haus am Ausgang von Luzy, an der Alène.

Jean-Marc Palisse

Ein bezaubernder Nachtisch von Benoit Charvet, Pastry Chef bei Relais Bernard Loiseau, Chef Pastry Chef des Jahres 2013.

Jean-Marc Palisse

Das Museum von Bibracte an den Hängen des Mount Beuvray und seine zeitgenössische Architektur auf einem Millennar-Gelände unterzeichnete Pierre-Louis Faloci, insbesondere das Rodin-Museum in Paris. Die Plätze erinnern an die von Archäologen auf den Ausgrabungsstätten installierten Gitter.

Jean-Marc Palisse

Der englische Garten, bepflanzt mit Blumen und Blumen aus Kirschlorbeer, Wehende Birne und Weide des Relais Bernard Loiseau, entstand 1991 unter der Leitung von Dominique Loiseau. Es ist eine wahre Oase der Ruhe und beherbergt einen aromatischen Garten und ein Brunnenhaus, wo Sie sich zurückziehen und lesen können.

Jean-Marc Palisse

Unterkunft: Hotels und charmante Gästezimmer ... Wie in einem Landhaus

Bed and Breakfast Le Castel des Cèdres: unglaublicher Sinn für Design und Gastfreundschaft - extra Tisch - für dieses charmante belgische Paar. 40, rue de l'Hâte, 58 360 Saint-Honoré-les-Bains. casteldescedres.fr

Bed and Breakfast Moulin Renaudiots: Skandinavisches Vintage-Flair mit farbenfrohen, modernen Glaswaren für die fünf Schlafzimmer, darunter eine Suite.
Chemin du Vieux Moulin, 71 400 Autun.
Tel. 03 85 89 97 10 und moulinrenaudiots.com

Hotel-Restaurant Les Glycines: Ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert und eine überdachte Terrasse, die im Frühling einschlief.
Rue Saint-Pierre, 89 450 Vézelay.
Tel. 03 86 32 35 30 und glycines-vezelay.com

Bed and Breakfast Maison Sainte-Barbe: Vier charmante Zimmer in einem alten Kanonikerhaus am Fuße der Kathedrale.
7, Ort Saint-Barbe, 71 400 Autun.
Tel. 0385862477 und maisonsaintebarbe.com

Das Castel des Cèdres in Saint-Honoré-les-Bains.

Jean-Marc Palisse

Entspannen Sie sich im Morvan ... eine Wohlfühlpause in der Camapagne

Château & Cabanes d'Ettevau: unsere Lieblingsadresse. Totaler Szenenwechsel, im Park des Schlosses Ettevaux, inmitten von Zypressen und Hundertjährigen, in diesen umweltfreundlichen Hütten am See, mit Ofen und Liegestühlen auf der Terrasse. Ettevaux, 58 170 Poil.
Tel. 0386301641, ettevaux.fr und cabins-lacustres.fr

Domaine des Prés Verts: Inmitten von Wiesen und Charolaises, ein sehr elegantes Öko-Lodge-Design, mit der Wahl The Logis (bis zu drei Paare), The Perched Cabin oder The Roulotte. Spa-Hütte auf Stelzen mit Panoramablick; solex und 2 CV zu vermieten um die Region zu durchsuchen.
Hameau de Pochey, 10-12, Deadlock der Grünen Wiesen, 21.230 Jouey. Tel.0973316695 und domainedespresverts.com

Im Morvan essen: Landluft auf unseren Tellern

L'Esperance: präsentiert den Chefkoch nicht mehr länger mit Marc Meneau, dem großen Gelehrten der alten Küche und dem Leiter der Kochkunst.
22, Grande Rue, 89 450 St.Pere. Tel. 03 86 33 39 10 und marc-meneau-esperance.com

Relais Bernard Loiseau: Der Drei-Sterne-Koch Patrick Bertron, Bernard Loiseaus Stellvertreter und Benoit Chauvet, Konditor des Jahres 2013, zeichnen die herausragende Institution dieser Einrichtung aus, die noch immer von dem eleganten Dominique Loiseau geleitet wird. 21 210 Saulieu.
Tel. 03 80 90 53 53 und bernard-loiseau.com

Auberge Au Cochon Ventru: Gäste kommen aus der Ferne für die bistronomische Küche von Thomas Dossi. Nicht zu versäumen: Entre terre et mer und dunkle Schokoladenmousse mit gesalzenem Butterkaramel. Denkwürdige ...
Le Bourg, 71 190 Thilsur-Arroux.
Tel. 03 85 54 26 21.

Hôtel-Restaurant du Morvan: Chefkoch Jérôme Raymond hat viel Talent!
73, avenue du Docteur Dollet, 58 170 Luzy.
Tel. 03 86 30 00 66 und hotelrestaurantdumorvan.fr

Zuppa Zuppa: Ein italienisches und einheimisches Delikatessengeschäft, verbunden mit einem Table d'hôtes, in dem unter der Leitung von Gino alles hausgemacht, organisch und lecker ist.
Terrasse Europas, 71 400 Autun.
Tel. 03 85 52 37 74 und zuppazuppa.com

The Don Cod World: In der Bevacqua-Familie frage ich Vincent, Ginos Bruder, und sein ausgezeichnetes Fischrestaurant.
4, rue des Bancs, 71 400 Autun.
Tel. 03 85 82 48 30.

In Cécile: Das unvermeidliche Cécile hat diese örtliche Einrichtung seit vierzig Jahren inne. Wir lieben das unvergessliche Crapiau morvandiau!
Le Bourg, 71 990 Das große Baldachin.
Tel. 03 85 82 52 41 und hotel-chezcecile.com

The Saut de Gouloux: In der Nähe des berühmten Wasserfalls befindet sich ein schöner moderner Raum für gutes hausgemachtes Essen.
58 230 Gouloux.
Tel. 03 86 78 28 55 und jump-de-gouloux.com

Bei "Don Cabillaud" in Autun.

Jean-Marc Palisse

Zucker-Salz-Confit-Beef mit Pastinak-Mousseline, frischer Gänseleberpastete und Süßkartoffeln vom Chefkoch Jérôme Raymond vom Hôtel-Restaurant du Morvan in Luzy.

Jean-Marc Palisse

Gebratenes Kalbfleisch, Balsamico-Reduktion mit Schalotten, vom Chefkoch Thomas Dossi von Pig Ventru in Thil-sur-Arroux, eine Offenbarung!

Jean-Marc Palisse

Bei Zuppa Zuppa in Autun.

Jean-Marc Palisse

Entspannen Sie sich im Morvan: ein prächtiges Haus auf dem Land

Die Thermalbäder von Saint-Honoré-les-Bains: In einem Park mit jahrhundertealten Bäumen, einer Architektur von 1900 mit schönen Emails aus Briare, wo Sie Kuren und À-la-carte-Behandlungen mit einer Spezialität in Diätetik genießen können.
58 360 Saint-Honoré-les-Bains.
Tel. 03 86 30 73 27 und chainethermale.fr/ saint-honore-les-bains.html

Der schöne Kurort von Saint-Honoré-les-Bains (1900) liegt in einem hundertjährigen Park mit Bäumen.

Jean-Marc Palisse

Kultivieren Sie im Morvan ... Design und Kreativität stehen im Mittelpunkt

Zervos Museum: Calder, Picasso, Poliakoff ... Mehr als 300 außergewöhnliche Werke für dieses Juwel, das mit den Sammlungen von Christian und Yvonne Zervos, den Schöpfern von Cahiers d'art, die in La Goulotte ihr Haus unweit davon erhielten, gemeißelt wurde die großen Künstler ihrer Zeit.
Rue Saint-Étienne, 89 450 Vézelay.
Tel. 03 86 32 39 26 und museum-zervos.fr

Museum von Bibracte. Im Archäologischen Museum, in der Nähe des ehemaligen gallischen Ortes Bibracte, wo Vercingetorix zum Anführer der Koalition gegen Caesar ausgerufen wurde, entdecken Sie in einer schönen zeitgenössischen Architektur Objekte und Festzüge.
Mont Beuvray, 71 990 Saint-Légersous-Beuvray.
Tel. 03 85 86 52 35 und bibracte.fr

François Pompon Museum. Das Werk des Künstlers François Pompon ist nicht nur L'Ours Blanc, sein Wahrzeichen. Der in Saulieu geborene berühmte Tierbildhauer war Rodins Werkstattleiter und gab seinen Tieren die notwendige Bewegung.
Place du Docteur Roclore, 21 210 Saulieu.
Tel. 03 80 64 19 51.

Bieten Sie Deko-Möbel für ein Design-Landhaus!

Morvanbelle: eine reizvolle Auswahl an bunten Geschirr, Teppichen und ethnischen Möbeln. 15, rue de la Republique, 58 170 Luzy.
Tel. 03 86 25 51 18 und morvanbelle.com

Tolix: Die 1927 gegründete Stanzblechfabrik, immer noch auf dem neuesten Stand.
ZI Saint-Andoche, 18, von Bernard Giberstein, 71 400 Autun.
tolix.fr

Der hübsche Morvanbelle-Dekorationsladen in Luzy.

Jean-Marc Palisse

Entdecken Sie die Künstler der Region: ein sehr kreatives kreatives Abenteuer

Jean Gazdac. Dieser Künstler formt mit Humorwerkzeugen in Wachs und Kristall.
11, Petite-rue Chauchien, 71 400 Autun.
gazdac.com

Vielen Dank an Sophie Lepoutre vom Nevers Tourist Office. Ebenso wie Christine Müller-Wille, Véronique Beigenger und Coralie Moisson vom Regionalkomitee für Tourismus von Burgund für ihre wertvolle Hilfe bei der Organisation dieser Berichte. bourgogne-tourisme.com
Danke auch an Marie de La Ville-Baugé.