Terrasse

Unsere 7 Tipps zur Auswahl der Farbe der Show

Unsere 7 Tipps zur Auswahl der Farbe der Show

Little Greene

Welche Farbe wählen Sie für einen Salon? ? Können wir für Bilder knacken? trendige Farben ohne Angst müde zu werden? Oder sollten wir im Gegenteil eine Palette von klassischere Farben mit dem Ergebnis nicht enttäuscht sein? Sophie Neveu, Expertin für Farbberatung bei Little Greene, gibt Ihnen den Ton an und sagt Ihnen ohne Nuance, welche Farbe Sie für ein Wohnzimmer wählen sollten. Und vor allem wie. Mit deinen Bürsten!

die Wohnzimmer ist eines der wichtigsten Stücke aus dem haus. Also keine Möglichkeit zu verpassen. Weiß ohne Risiko, aber nicht sehr originell? Oder Farbe, aber wie man den richtigen auswählt und finde den richtigen Gleichgewicht im Wohnzimmer ? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, suchen Sie nicht weiter, wir haben die Antworten! Folgen Sie der Anleitung ...

Lesen Sie auch> Mehr als 30 Farben, um Ihr Wohnzimmer neu zu streichen

Tipp 1: Wählen Sie die Farbe der Show unter Berücksichtigung ihrer Ausrichtung

Dies ist Regel Nummer 1. Die Die Farbe wird hauptsächlich nach der Ausrichtung des Wohnzimmers ausgewählt. Ein Wohnzimmer aufwärmen nach Norden ausgerichtetWir können auf eine warme Farbe wie die alte Rose setzen, spektakulär und sehr trendy, besonders wenn sie mit einer perlgrau. Wir können auch neutralere Farben wählen, aber genauso hell wie Taupe, Beige oder Off-White. Um die Atmosphäre eines Wohnzimmers zu mildern nach Süden ausgerichtetWir entscheiden uns für sanfte Farbtöne wie Honiggelb oder Pfirsichrosa. Und gut zu wissen, wir bevorzugen Matte Gemälde die Licht besser absorbieren anstatt brillante Bilder, die es widerspiegeln.

Dorchester Pink und Mid & Dorchester Pink Paintings, 1 Liter Acrylglas, 48 ​​Euro, Little Greene

Little Greene

Tipp Nr. 2: Wählen Sie die Farbe des Wohnzimmers unter Berücksichtigung der Konfiguration

Die Farbe des Wohnzimmers hängt auch von der Bodenfläche und der Deckenhöhe ab. Um eine Decke, die zu niedrig erscheint, optisch zu entfernen, können wir sie in eine Farbe streichen hellere Farbe als die der Wände oder unterstreichen sie mit schwarz. Um eine Öffnung zu markieren, wählen Sie a. Coder ihr leben, hier der rotekann eine gute Idee sein. Seien Sie jedoch vorsichtig, um es nicht sparsam einzusetzen, um nicht in das Gesamtbild zu fallen.

Siehe auch> Malerei: Die kleinen Salons wagen die Farbe

Das Rot wird 2019 benötigt! (Bronze, Rot und Gelb Rosa Gemälde, Little Greene)

Little Greene

Tipp 3: Stellen Sie die Stimmung ein, um den Ton im Wohnzimmer festzulegen

Wir müssen das definierenAtmosphäre, die wir im Wohnzimmer schaffen wollen bevor Sie instinktiv auf die Farbkarte zugehen. Pastellfarben wie puderrosa oder eisblau lassen sich mit einem Citringrün für einen skandinavisch inspirierten Salon kombinieren. blei grau und ziegelrot zur akzentuierung derindustrieller Geist ein zeitgenössisches Wohnzimmer; oder Säurefarben wie Apfelgrün, Grapefruit oder Blutorange, um das Dekor einer Lounge im Vintage-Stil zu unterstreichen.

Unsichtbare grüne Farbe Nr. 56, ab 45 Euro pro Liter mattes Finish, variabler Preis je nach gewünschtem Finish. Sir Lutyens 'Sage Farbe Nr. 302, ab 45 Euro pro Liter mattes Finish, variabler Preis je nach gewünschtem Finish. Ergänzungsmalerei Blush Decke Nr. 267.

Little Greene

Tipp 4: Lernen Sie, wie Sie die Farbe im Wohnzimmer richtig dosieren

Nicht mehr als drei Farben ! Verwenden Sie Farbtöne ähnlicher Farbtöne, um den Kontrast im Farbverlauf zu bestimmen Tischler- und Holzarbeiten Wie eine grüne Nadel aus Kiefer und Eukalyptus oder einem himmelblauen und türkisfarbenen Acapulco. Und achten Sie auf die Überlastung, um nicht zu ersticken. In Wohnräumen, wo es bereits Vorhänge gibt, Möbel und Gegenstände in hellen Farben, besser drehen Sie sich in metallische Töne wie die Grautöne mit einem Hauch von Grün. Das Dekor wird besser entwickelt und die Wände bringen keine Überdosis Farbe.

Lesen Sie auch> Heiraten Sie die Farben: die 6 Fallen, die Sie vermeiden sollten

Mid Azure Green # 96 Farbe, Preis variiert je nach Menge und Ausführung.

Little Greene

Tipp 5: Vergessen Sie die vorgefassten Ideen, um die Farbe der Show zu wählen

Das Weiß leuchtet und vergrößert sich ? Nicht so sicher Die Töne von Leinen, Sand und glänzendem Braun sind eine gute Alternative zu den Weißtönen, die den Eindruck haben, grau zu sein und daher wirken weniger hell. Um einen Eindruck von zu vermitteln Tiefe und OffenheitSie können sogar die Farbe herausbringen.

Tipps Nr. 6: Bringen Sie mit dekorativen Accessoires Farbe ins Wohnzimmer

Um das Dekor des Wohnzimmers zu wecken, ohne die Wände neu zu streichen, setzen wir dekorative Accessoires mit Farbe auf. Allein Kissen, Dekorationsgegenstände, Gardinen, Lampen oder farbenfrohe Möbel können das Dekor im Wohnzimmer erwecken. Wenn Sie auf das Textil setzen, ist es der beste Trick, um die Wahl einer Farbe für die Wände des Wohnzimmers zu vermeiden. Wenn Sie sich für diese Lösung entschieden haben, wählen Sie Zubehör in ähnlichen Farben.

Lesen Sie auch> 7 architektonische Tipps zur Modernisierung Ihres Wohnzimmers

Little Greene

Tipp 7: Denken Sie über Tapeten nach, die andere Lösung zum Bemalen von Farben im Wohnzimmer

Als weitere Alternative zur Farbmalerei bietet sich die Tapete an, die kein Abdeckelement mehr ist, sondern ein dekoratives Element. In einem zeitgenössischen Wohnzimmer platzieren wir es hinter dem sofa oder im Essbereich, um Räume zu identifizieren, die Atmosphäre zu unterscheiden und Stil zu verleihen.

Entdecken Sie auch> Top 15 Lackmarken

Bedford Square Acorn Tapete ab 111 Euro pro Rolle. Puckfarbe Nr. 298, Preis variiert je nach Menge und gewähltem Finish. Little Greene

Little Greene