Design

Quallenstich: Was tun?

Think

Wurdest du von einer Qualle gebissen? Hier sind vier Aktionen, die dringend angewendet werden müssen ...

Dieser Sommer ist entschieden, niemand wird Ihren Urlaub verderben! Nicht einmal eine Qualle ... Die oftmals harmlose Verletzung dieses dickflüssigen Tieres ist nicht weniger schmerzhaft. Wie reagieren Sie, wenn Sie gestochen werden? Hier ist die Antwort in vier Punkten:

1. Mit Wasser spülen

Kaltes Wasser reduziert die Ausbreitung. Um die Verbrennung nicht zu verbreiten, ist der erste Reflex, den betroffenen Bereich mit Frischwasser zu bedecken. Bevorzugen Sie das Meerwasser, damit das Gift so weit wie möglich evakuiert werden kann.

2. Reiben Sie mit Sand ein

Dies sind die Quallenfilamente, die die Quelle des brennenden Gefühls sind, das Sie fühlen. Sie müssen diejenigen entfernen, die bei Ihrer Verletzung verbleiben können. Nehmen Sie dafür Sand (den Sie mit Meerwasser mischen können) und reiben Sie die Verbrennung vorsichtig ab, bis Sie sicher sind, dass alles weg ist.

3. Schmerzen lindern

Um das brennende Gefühl zu beruhigen und das rote Pflaster zu entfernen, müssen Sie eine beruhigende und heilende Creme auftragen. Die nächste Apotheke berät Sie bei der Wahl dieses Produkts, abhängig von der Verletzung, aber auch von Ihrem Alter.

4. Und für die Allergiker?

Sie wissen, dass Sie allergisch sind, oder Ihre unverhältnismäßige Reaktion (Juckreiz, Blase, ...) lässt Sie vermuten? Gehen Sie schnell zu einer Apotheke, die Ihnen eine geeignete Creme empfiehlt oder Sie bei Bedarf zu den Notaufnahmen weiterleitet.

Aber keine Panik, trotz der Schmerzen sind diese Stiche normalerweise harmlos. Sie können den Lichtgeist baden.

Video: Was hilft bei einer Verletzung von einer Feuerqualle - Erste Hilfe Kontakt Qualle erwischt Was tun? (Dezember 2019).

Загрузка...