Praktisches Leben

Wie entferne ich einen Schimmelfleck?

Wie entferne ich einen Schimmelfleck?

iStock

Wenn in einem Haus Feuchtigkeit herrscht, dringt Schimmel in jeden Winkel ein. Schimmel ist nicht nur unansehnlich und unangenehm, sondern kann auch gesundheitsschädlich sein. Wie kann man Schimmel beseitigen? Folgen Sie der Anleitung!

Finden Sie heraus, wie Sie den Schimmel an der Wand reinigen und ihn dauerhaft entfernen können.

Schimmelbefall an den Wänden beseitigen

Um Schimmelflecken an den Wänden zu reinigen, mischen Sie einen Liter weißen Essig mit einer Tasse Backpulver und zehn Tropfen ätherisches Öl. Gießen Sie diese Mischung in eine Sprühflasche und sprühen Sie Ihre kontaminierten Wände auf. Mit Papiertüchern oder einem sauberen Tuch abreiben. Wechseln Sie die Kleidung, sobald sie schmutzig ist.

Mit dieser Mischung können Sie die Fugen Ihres Badezimmers reinigen. Reibe sie mit einer Zahnbürste ein.

Um effektiv gegen Feuchtigkeit zu kämpfen, durchstechen Sie einen Karton mit zehn Löchern und legen Sie Holzkohle hinein. Es wird Feuchtigkeit aufnehmen. Es ist ratsam, die Kohle zu wechseln, sobald sie nass wird. Sie haben keine Kohle zur Hand? Verwenden Sie grobes Salz.

Beseitigen Sie Schimmelpilze auf Stoffen

Wäsche ist bei Schimmelpilzen ineffizient. Das Risiko, ein schimmeliges Kleidungsstück zu waschen, besteht darin, den Fleck zu färben. Mehltau mit weißem Essig einreiben. Verwenden Sie eine harte Bürste für widerstandsfähige Materialien und eine weiche Zahnbürste für die empfindlichsten.

Wenn dies nicht funktioniert, Handschuhe ausrüsten, lüften und ein paar Tropfen Ammoniak auf ein Tuch geben. Die Spuren von Schimmel reiben. Dann geben Sie die Wäsche an die Maschine.

Verwenden Sie für eine Matratze die Ammoniaklösung. Mit einem sauberen Tuch abspülen und mit einem Fön oder im Freien trocknen.

Auf Leder passieren Sie jedoch ein mit Glycerin getränktes Tuch in kleinen kreisenden Bewegungen. Sie können Terpentin auch bei Schimmelflecken verwenden. Tragen Sie dann eine farblose Politur auf das Leder auf. Sie sollten Ihre Kleidung frei von Flecken finden.