Design

Blinde Teile: raus aus den Schatten!

DR

Nein, ein Raum ohne Fenster ist nicht dazu verurteilt, ein trauriger Ort oder ein Lagerraum zu bleiben. Unsere Ideen und Lösungen, um daraus einen Ort des Lebens zu machen ...

Das Dachfenster, die innere Quelle

Ihr zu gestaltendes Zimmer befindet sich unter einem anderen Sonnenbad? Nutzen Sie diesen natürlichen Beitrag, indem Sie einen Trichter (eine Öffnung in der Decke) schaffen, der ein Oberlicht mit einem Glas Boden enthält. Dieses Verfahren, das gewöhnlich (im Voraus schwer zu quantifizieren) und ohne Arbeitsgenehmigung möglich ist, erfordert die Hilfe eines Glasmachers, eines Metallarbeiters oder eines Schlossers. Diese zeigen Ihnen die beste Lösung (welcher Rahmen, die Dicke und die Art des Glases) entsprechend der gewünschten Abmessung und Deckenhöhe. "Diese Installation erfordert eine strenge Implementierung. Wir empfehlen einen Rahmen mit überlappenden peripheren Lamellen anstelle eines bodenbündigen Oberlichts, dessen Handhabung komplexer ist, insbesondere aufgrund der Materialausdehnung", sagte Christian Fournier, Leiter der Glas- und Sandwerkstatt (34). "Wenn es in den meisten Teilen des Hauses eingesetzt werden kann, empfehlen wir das Oberlicht in Küchen und Badezimmern nicht, da das Glas rutschig ist."

Wählen Sie ein sandgestrahltes Glas (Saint-Gobain Glass, Glaverbel, Pilkington), um einen Vakuumoptik-Effekt und Privatsphäre zu vermeiden. Es hindert das Licht nicht daran, durchzugehen, aber seine durchscheinende Seite mildert die Wahrnehmung von Kratzern und beruhigt diejenigen, die darauf treten. Achten Sie darauf, dass Sie kein Glas Erde bei Temperaturen über 60 ° C freilegen, da dies zu einem Bruch führen kann.

Der Lichtleiter, externer Eingang

Der speziell für Renovierungen geeignete Lösungsansatz bringt den natürlichen Tag im Freien dank eines auf dem Dach installierten Sensors in einen Blindraum in Form einer Kuppel (Nature & Comforts "Solatube" oder "Lightway Cristal" von CPS) oder falsches Fenster ("Sun Tunnel" von Velux). Seine Reflektoren senden die Lichtstrahlen in eine Röhre, die zwischen dem Dach und dem zu beleuchtenden Raum installiert ist. Der Tunnel endet mit einem Linsen-Diffusor, der einer Deckenleuchte ähnelt und so das Außenlicht in den Raum bringt. Praktisch, es kommt schnell (einen halben Tag) ohne Baugenehmigung. Diese Lösung verbraucht keine Energie. Je nach Modell können verschiedene Optionen angeboten werden, z. B. ein Beleuchtungssatz, der nachts übernimmt.

Eine perforierte Trennwand

Solange Sie kein Träger sind, kann eine Wand (oder Trennwand) Materialien wie Glas weichen. Durchscheinend lassen die Glasblöcke das Licht durch und verhindern, dass das Innere des Raums sichtbar wird. Die Wände aus Glas bringen Klarheit und Helligkeit und verleihen dem Ganzen einen zeitgemäßen Look. Eine andere Möglichkeit ist die perforierte Trennwand: Durch die Öffnungen zwischen den senkrechten Stützen kann das Licht eindringen, ohne den Raum vollständig zu öffnen. Die Realisierung erfordert ein System aus Schienen, Stollen und Gipskartonplatten. Eine alternative Lösung kann auch darin bestehen, eine Wand zu montieren oder einen Lagerschrank zu haben, der die Decke nicht erreicht, um das Licht durch die Öffnung zu genießen und im oberen Teil ausgebildet zu sein.

Gut angepasste Beleuchtung

Wenn Sie den Rahmen nicht berühren können, gibt es nur noch eine Lösung: künstliches Licht. Lassen Sie dazu die Verwendung von Platz frei. "Um den Mangel an natürlichem Licht auszugleichen, ist es besser, zu Hochtemperaturquellen (6.500 bis 8.000 Kelvin) zu gehen, vor allem in einem Raum, in dem Sie Zeit verbringen, beispielsweise in einem Wohnzimmer, einem Büro "sagt Jean-Marc Deck, technischer Berater von Osram. Wählen Sie "Tageslicht" -Lampen, eine Leuchtstoffröhre (zum Einbau in eine Zwischendecke, ein Gesims oder eine Sockelleiste) oder eine Kompaktleuchtstofflampe. Wenn für einen Durchgangsraum (oder wenig genutzt) keine anspruchsvolle Beleuchtung erforderlich ist, entscheiden Sie sich für energiesparende Halogene, die häufige Zündungen unterstützen.

Denken Sie schließlich darüber nach, die Lichtpunkte zu ändern, die Objekte hervorheben, oder Regale mit LEDs, wobei letztere für ein schönes Licht sorgen.

Trompe l'oeil-Lösungen

Beleuchtung, die bis zum Vergessen sorgfältig verborgen ist, bieten einige Unternehmen mit Spanndecken und Wandverkleidungen an, die sich mit Beleuchtung kombinieren (Kompaktleuchtstoffröhren, Lampen mit niedrigem Verbrauch oder LEDs). Vorteil des Systems: Diese Decken oder hellen Wände können bedruckt werden, um Ihr Interieur zu personalisieren und Licht zu einem echten architektonischen Element zu machen. Sie ermöglichen es auch, die Kabel und Unvollkommenheiten der Oberflächen zu kaschieren.

Video: Blind Alley - Im Schatten lauert der Tod ganze Horrorfilme auf Deutsch, komplette Horrorfilme (November 2019).

Загрузка...