Traumhäuser

Eine Wohnung als Landhaus

Das U-förmige Apartment verfügt über eine Terrasse, um die die Wohnräume strahlen.

Carole Bellaïche

Gestalter von Kinderalben, Illustratoren und Eltern der berühmten Figuren Gaspard, Lisa und Penelope, Georg und Anne Hallensleben leben und arbeiten in einer anderen Welt. Weit entfernt von der Hektik der Stadt entwickeln sie sich weiter Eine Blase, in der sich Alltag und Schöpfung in Harmonie treffen. die Charme ihrer Pariser Wohnung ist wie die Frische ihrer Charaktere.

Also hier ist wo Gaspard und Lisa entstanden sind. Unter der Leitung von Georg und der Geschichte seiner Frau Anne. Eine Arbeit im Duett und vier Händen, die 1999 begann. Zu dieser Zeit ist Anne eine vorbildliche Künstlerin und Malerin aus Georgien. Ihr Treffen, getragen von der Begeisterung von Pierre Marchand, dem Schöpfer und Mäzen der Sammlungen Gallimard Jeunesse und berühmten Führern, bringt sie sehr Zelten Sie schnell die Kulisse der Abenteuer von Gaspard und Lisa.

Zu lesen auch> Charme für mein Landhaus!

Gaspard und Lisa, Pariser reiner Stumpf

"Ich hatte bereits Kinderbücher gemacht und wollte mehr denn je Brücken zwischen Malerei und Illustration schaffen. Der Wunsch, zwei zu schaffen, war nach jahrelanger Arbeit offensichtlich. Der Wunsch, das Kleine sanft zu erziehen Ich interessierte mich für die Geschichten, denen ich folgte, und ich dachte an ein Szenario in Form einer Serie von Gemälden ", sagt Georg.

In der Küche wurden alle Möbel und Schranktüren abgebaut, Zementfliesen von Emery & Co. Das Hinterzimmer beherbergt einen Raum, der durch eine Glasstruktur geschlossen ist.

Carole Bellaïche

So entstand die Geschichte zweier Freunde, zwischen Hund und Plüschtier, in die Welt der Menschen projiziert. Lisa lebt in den Pfeifen von Beaubourg und Gaspard, die im Schatten des Eiffelturms verankert sind. Echte Pariser, die ein echtes Paris über Viertel mit getreuen Nachbarschaften aus Farbplanken kreuzen.

Lesen Sie auch> Die schönsten Pariser Apartments

Das U-förmige Apartment verfügt über eine Terrasse, um die die Wohnräume strahlen. Gartenmöbel und Tisch, Fermob. Links präsentiert Anne das von Georg illustrierte Album Gaspard und den Eiffelturm.

Carole Bellaïche

Die Japaner sind Fans von Gaspard, Lisa und Penelope, dem letzten Rookie. Einhundertdreißig Alben später lieben sie den Planeten noch immer. Echte Maskottchen, sogar am Fuße des Berges Fuji, einer Stadt mit ihren Namen in einem Vergnügungspark. In Tokio feierten in vierzehn Tagen achtzigtausend Besucher den fünfzehnten Jahrestag der Saga.

Eine alte Abtropffläche wird für die Lagerung von Gläsern recycelt

Carole Bellaïche

In der Küche finden Sie einen blauen Kühlschrank, Smeg und antike Möbel.

Carole Bellaïche

Diese wohnung Ein charmanter Coworking Space!

Im großen Wohnzimmer, auf dem italienischen Terracotta-Boden aus Umbrien, maßgefertigt, Cotto Antiqua, Sessel und Sofa, Danke, Kieselsteine ​​auf dem Boden, Ronel Jordaan und Spiegel, die in Deauville bei Kaprika gekauft wurden

Carole Bellaïche

Gegen die Bibliothek dient ein Klappbett als Leseecke für Kinder.

Carole Bellaïche

Eine Raserei, die die Gelassenheit ihrer Pariser Enklave nicht untergräbt. Ruhig, außerhalb der Zeit, hat ihre Wohnung den Charme eines Landhauses. Terrakotta, Zementfliesen, ein übergroßes Bücherregal, tief weiße Leinensofas, antike Möbel und eine üppige Terrasse prägen das einzigartige Coworking.

Lesen Sie auch> Wohnungen und Künstlerhäuser: hier der Besuch!

Carole Bellaïche

"Wir arbeiten zusammen und ohne zeitliche Begrenzung. Wir leben nicht an unserem Arbeitsplatz. Das wäre undenkbar und kontraproduktiv gewesen. Unsere Alben werden schlüsselfertig geliefert und der Austausch ist notwendig und kontinuierlich. Die Nähe der beiden Räume stimuliert die Entstehung Unsere Geschichten werden für das Kind erfunden, das immer in uns ist. "

Carole Bellaïche

Von Kindheit an haben Anne und Georg die Frische und Süße bewahrt. Süße, die wir in ihrer Lebenskunst finden. Im Herzen des Weltraums ist der Workshop ein wesentlicher Treffpunkt. Der Überfluss an Zeichnungen, Inspirationsnotizen und Skizzen von Georg stapelte sich unaufhaltsam. Heute möchte er sich wieder mit der Malerei verbinden und seine Öle auf Leinwand und Holz zeigen.

In dem Zimmer der Eltern fanden sich in Italien Schranktüren und Kronleuchter, insbesondere Betttücher, Leinen.

Carole Bellaïche

Rechts im Kinderbadezimmer das Jacob Delafon-Becken und der Wasserhahn von Stella. Credence in Fliesen Villa Paris und Boden Emery & cie

Carole Bellaïche

Die banalen Szenen, die Fragmente gewöhnlicher Architekturen, die flache Farben emaillieren, legen den Weg des Pinsels nahe. Starke Werke, die das Geheimnis des Alltags wieder aufleben lassen.

Georg Hallensleben. georghallensleben.com wird im März veröffentlicht. Mein Kätzchen, Hachette Jeunesse. Gaspard und Lisa, Hachette Jeunesse. Penelope, Gallimard-Jugend.

Die Adressen von Georg und Anne Hallensleben

Für die Qualität von Arbeit und Service. Yankel Soussan von der allgemeinen Baufirma Constructyng. 141, rue de Picpus, 75012 Paris 06 10 50 12 52.

Für ihre verschiedenen handwerklichen Fliesen und ihre professionelle Beratung. Villa Paris. 31, rue François Miron, 75004 Paris 01 42 74 07 05 und villa-paris.com

Für ihren Garten antike Stücke. Ein Affe im Winter. 6, rue Paul Bert, 93400 Saint Ouen. Tel. 06 75 55 44 57 und unsingeenhiver.com

Für Möbel und Gegenstände aus den 1950er und 1960er Jahren. Wir sehen uns morgen 97, rue de Turenne, 75003 Paris 06 12 46 56 05 und design-only.com

Für seine Blumen und Terrassenpflanzen. Philippe Olivier. 42, rue de Turenne, 75003 Paris 01 42 78 20 87.

Video: Was der Eingang über Sie verrät - New England, Schwedenhaus, Holzhaus, Landhaus, historische Villa (Februar 2020).

Загрузка...