Traumhäuser

Vorher / Nachher: ​​40 m2 modernisiert

Die Atmosphäre ist geprägt von Farben und Objekten aus Afrika.

Guirao Gregory

Es war ein ungesundes Haus, in Ruinen könnten wir sagen, mitten im Zentrum von Bordeaux. Alexandre Stiers, von der Agentur OYAT Architects (Alexandre Stiers & Fred Sauger), gemacht Ein angenehmer Ort des Lebens, sehr hell, von 40 bis 60 m2. Besuchen.

Es gab kaum eine Chance für jemanden außer ihm, diesen Gourbi nicht anzunehmen. Alexandre Stiers sieht über die Enge des Ortes hinaus das wackelige Dach und kauft diese "Wohnung". Vom Bestehenden hat es fast nichts, wenn nicht die Hauptsache, die Wände und Balken behalten. Die Einschränkungen dieses trapezförmigen Raums (3 m breite Gartenseite und 4 m Straßenseite) auf 1 Etage trieben ihn jedoch zu mehr Kreativität. Und so baute er eine charmante Wohnung auf 4 Ebenen, mit Veranda und Suppe-Komplex, die den Durchgang um 20 Quadratmeter schlugen.

Lesen Sie auch> 85 m2 unter dem Dach eines alten Bauernhofs

Das Renovierungsprojekt in Kürze

Wo? Bordeaux Zentrum.

Bereich 40 m2 vor der Arbeit, 60 m2 danach.

Die Idee? Maximieren Sie die Räume so, dass sie für ein Paar angenehm sind.

Budget Enge.

Guirao Gregory

Gestalten Sie den Raum einer neuen Wohnung neu

Diese Wohnung hat fast nichts vom alten Gebäude geerbt, außer Steinmauern, Nachbarhäusern und Balken. Hier hat Alexandre Stiers alles verändert. Die Arbeit war jedoch nicht einfach: "An einem so kleinen und schmalen Ort ist alles komplizierter." "Bald ist alles gesättigt und man muss eine Auflage und komfortable Räume zeichnen", beginnt der Architekt.

Siehe auch> Beratung und Einrichtungen für Architekten und Innenarchitekten

Neuer Verkehr wird erstellt.

Guirao Gregory

Der Architekt nutzte eine Deckenhöhe von 3,20 m und schuf in diesem Haus verschiedene Ebenen. Ein Mezzanin zum Beginnen und eine Suppe, direkt darunter. Der Architekt konnte den Raum ausnutzen, indem er etwa 10 m3 Erde entfernte und diese neue Ebene unter die Fundamente senkte. Dort wurden ein Badezimmer und, immer niedriger, ein Verband angelegt.

Neue Auflage abgeschlossen.

Guirao Gregory

Lesen Sie auch> Renovieren Sie ein mieses Haus mit 10 Ideen

Machen Sie die kleine Wohnung hell

Es war auch notwendig zu bringen stattdessen mehr Licht. Der Architekt ließ ein Glasdach mit Blick auf den Garten errichten. Im oberen Teil wurde eine gegen die Sonnenstrahlen verstärkte Doppelverglasung verwendet. Auf der Seite ersetzten sandgestrahlte Verglasungen die anfänglichen Blockarbeiten. Es lässt also das Licht (voller Süden) und blockiert die Indiskretionen der Nachbarschaft. Dieser große Baldachin fördert die natürliche Beleuchtung im ganzen Haus. Hier hat er die kleine Küche in L untergebracht.

Lesen Sie auch> 15 lineare Küchen, die Sie Lust machen!

Guirao Gregory

Völlig offen gestaltet sich der Raum manchmal durch Fensteröffnungen auf der Straße, manchmal auch auf der Gartenseite.

Kleines Büro in einer Ecke des Raumes angeordnet.

Guirao Gregory

Auf beiden Seiten des Geländers wurden zwei Rollos angebracht. Sie gewähren den Eigentümern und dem Gast, der oben bleibt, die nötige Privatsphäre.

Guirao Gregory

Davon profitiert aber nur das Zwischengeschoss Doppelbelichtung. Das Haus bleibt jedoch zu jeder Tageszeit hell.

Das Zwischengeschoss dient bei Bedarf als TV-Ecke, Büro oder Gästezimmer.

Guirao Gregory

In Bezug auf künstliche Beleuchtung appliques An der Wand nehmen am Abend der Eindruck von Pracht des Wohnzimmers auf, ohne dabei den Charme dieses Raumes zu beeinträchtigen. An der Unterseite Strahler sind versenkt in einer falschen Decke.

Bibliothek im hausgemachten Wohnzimmer.

Guirao Gregory

Eine gesunde und verantwortungsbewusste Renovierung

Die Renovierung wurde so gesund wie möglich gehalten. Wenigstens hat der Profi natürliche Materialien bevorzugt! er beschloss, die scheinbarer Stein Wände und grenzen an sie an.

Die Schalung / das Kopfteil verbirgt eine Luke, durch die ein Fenster zugänglich ist, durch das das Haus früher mit Kohle versorgt wurde. Dieser, der keinen Nutzen mehr hatte, wurde durch ein Fenster ersetzt, um den Suppenkörper zu beleuchten.

Guirao Gregory

die Holzbalken wurden sandgestrahlt. Wenn das gesamte Stockwerk verändert wurde, hat Alexandre Stiers massives Kiefernparkett bevorzugt. Aus demselben Holz realisierte der Architekt die Türen seines Lagers und die Stufen seiner Treppe.

Die Schiebetür ist einer der wenigen "Verschlüsse" dieses Innenraums. Aus Kiefer gefertigt, bleibt es auf Boden und Möbel abgestimmt.

Guirao Gregory

Im Allgemeinen wärmt das Holz die Atmosphäre dieses mineralischen Ortes. Dies bringt wiederum den rustikalen und natürlichen Look, den das Paar suchte.

In Sachen Heizung wählte der Archi schließlich einen Pelletofen: "Dieses Gerät ist extrem effizient, ökologisch und sehr wirtschaftlich", fügt er hinzu.

Guirao Gregory

Ein Deko erholte sich gemeistert

"Das Dekor war entweder Chinée oder von Grund auf neu gestaltet, unser Interieur lebt, es hat eine Geschichte, es ist nicht perfekt, es sieht aus wie wir", sagt Alexandre Stiers. Das Sofa, der Couchtisch, der Sessel und einige Stühle wurden auf der Straße gefunden und zusammengeflickt. Das Bücherregal und der Esstisch wurden mit eigenen Händen angefertigt.

Lesen Sie auch> Flohmarkt und Recycling von Deko: Die besten Ideen

Alexandre Stiers und seine Frau stellten kundenspezifische Kissen her.

Guirao Gregory

Die Frau des Architekten lebte 15 Jahre in Südafrika. Dies hat die Dekoratmosphäre stark beeinflusst.

Guirao Gregory

Gleiches von außen: "Wir haben die Wand etwas abgesenkt, um die Trennung zu mildern und die Vegetation wachsen zu lassen. Die Terrasse musste in ihrem Saft bleiben, um den Eindruck des Vorhandenen zu erhalten, während diese neue Fassade in ihre Umgebung integriert wurde "schließt er.

Guirao Gregory

Video: Wohnungsrenovierung. Kosten schätzen und richtig planen. (Februar 2020).

Загрузка...